Home

Erkundung der französischen Ardennen
Zu vermieten : nostalgisch eingerichtete 2-Personen-Ferienwohnung im Erdgeschoss an der Maas, 20 km von der belgischen Grenze entfernt im touristischen Ort Monthermé in den französischen Ardennen.
Monthermé ist ein Dorf mit etwa 2500 Einwohnern. Es gibt viele Geschäfte und einen Supermarkt für den täglichen Einkauf. Mehrere Restaurants, ein Postamt, eine Tankstelle und ein Geldautomat. Es gibt eine gute Busverbindung nach Charleville-Mézières.

Inmitten der überwältigenden Natur der Ardennen schlängelt sich die Maas nach Norden. Eine der schönsten Kurven befindet sich vor der Haustür der Wohnung. Von verschiedenen Aussichtspunkten auf den grünen Hügeln um ihn herum haben Sie einen guten Überblick über diesen ‚boucle de Meuse‘. Die Ardennen sind das Land der Legenden und Legenden. Alle Informationen über die Umgebung, Aktivitäten und Sehenswürdigkeiten erhalten Sie beim VVV, dem Tourismusverband im Ort.

Durch seine ideale Lage: am belebten Kai der Maas, wo während der Saison Touristen kommen und gehen, mit dem Fahrradweg vor der Tür ist diese Ferienwohnung im Erdgeschoss ideal für den Aktivurlauber. Wandern, Radfahren, Bootfahren, sportlich aktiv sein. Wenn Sie jedoch Museen, Städte, Plätze, Einkaufsmöglichkeiten und Terrassen bevorzugen, finden Sie viele davon in einer sehr vernünftigen Fahrentfernung. Die angenehme Stadt Charleville-Mézières ist nur eine kurze Autofahrt entfernt. Sehenswürdigkeiten der belgischen Ardennen sind ebenfalls in der Nähe und leicht zu erreichen!

https://www.visitardenne.com/de/les-routes-touristiques/toute/etappe_199_207

https://www.tourisme-valleesetplateaudardenne.com/en